Deutsch English
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

Feichtenbeiner sichtet bei drei Lehrgängen

www.dfb.de, [dfb], 12.08.2015 

Nach dem Lehrgang ist vor dem Lehrgang: U 15-Nationaltrainer Michael Feichtenbeiner hat den Kader für den dritten Lehrgang der neu formierten DFB-Junioren vom 30. August bis 2. September in Ruit bekanntgegeben. Dafür beruft der DFB-Trainer insgesamt 26 Spieler in sein Aufgebot. Vier weitere Junioren aus dem Jahrgang 2001 stehen auf Abruf bereit.

Beim dritten Lehrgang der noch jungen Saison tauscht der 55 Jahre alte Chefcoach sein Team auf allen Positionen aus. Im Gegensatz zur ersten Sichtung in Kaiserau (16. bis 19. August) und zur zweiten in Teistungen (23. bis 26. August) bekommen diesmal 26 neue Spieler die Chance, sich für weitere Aufgaben zu empfehlen. Mit insgesamt fünf Akteuren stellt die Nachwuchsabteilung von Borussia Mönchengladbach die meisten Spieler im DFB-Aufgebot, darunter zum Beispiel Torwart Felix Theinel oder Abwehrstratege Tom Gaal.

Bis zum Ende des Jahres folgen noch vier weitere Lehrgänge sowie ein Torwartcamp. 2016 sind vier Lehrgänge und ein weiteres Torwartcamp geplant, ehe sich die U 15 beim U 16-Sichtungsturnier in der Sportschule Wedau in Duisburg (vom 28. April bis 3. Mai 2016) erstmals im Wettkampf präsentieren wird.

 

Quelle: http://www.dfb.de/news/detail/feichtenbeiner-sichtet-bei-drei-lehrgaengen-128584/