Deutsch English
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

Überraschung in Kaiserau

www.dfb.de, (dfb), 14.10.2015

 

    Goretzka, Kimmich und Hrubesch überraschen U15-Lehrgang

 

(Bild: DFB)

Für die Teilnehmer des U 15-Lehrgangs begann die Maßnahme in Kaiserau mit einer Überraschung - U 21- Trainer Horst Hrubesch, Kapitän Leon Goretzka und Mittelfeldspieler Joshua Kimmich kamen zu der Begrüßung durch Trainer Michael Feichtenbeiner spontan hinzu.

Für alle eine tolle Sache, denn vor den großen Augen des jüngsten DFB-Nachwuchses stellten sie sich den Fragen, gaben viele hilfreiche Tipps und erinnerten sich an ihre ersten Auswahlspiele für den DFB. "Harte Arbeit lohnt sich", waren sich die Akteure der U 21-Nationalmannschaft einig. Die beiden bundesligaerfahrene Spieler betonten, dass es wichtig sei, als Gemeinschaft aufzutreten und immer das komplette Team mit einzubeziehen. Leon Goretzka wies zudem darauf hin, die Schule ernst zu nehmen. Der Mittelfeldspieler von Schalke 04 betonte wie wichtig es ist, die Schulbetreuung während der DFB-Maßnahme als Lernunterstützung zu nutzen. 

"Der spontane Besuch von Horst Hrubesch, Leon Goretzka und Joshua Kimmich war eine schöne Überraschung für die U 15-Jungs und unterstreicht den gelebten Teamgeist im Bereich der Junioren Nationalmannschaften des DFB", freute sich Feichtenbeiner. "Die Tipps von Joshua, Leon und Horst Hrubesch wurden von den Spielern mit großem Interesse aufgenommen - natürlich träumen die Jungs alle davon, irgendwann in die Fußstapfen der drei Idole zu treten. Ein großes Dankeschön an die drei für ihren Besuch."

 

Quelle: http://www.dfb.de/news/detail/goretzka-kimmich-und-hrubesch-ueberraschen-u-15-lehrgang-132794/